Frohe Weihnachten

Ich wünsche allen Besuchern und Lesern meines Blogs frohe Weihnachtsfeiertage!

Möge der Engel,
der die Botschaft vom Frieden
in die Welt brachte,
an deinem Haus nicht vorübergehen.
Möge das Kind,
das seine Göttlichkeit hinter der Armut verbarg,
in deinem Herzen eine Wohnung finden.
(Irischer Weihnachtssegen)


Dieser Beitrag wurde unter photo, poesie lyrik, weihnachten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Kommentare zu Frohe Weihnachten

  1. Heinz-Josef sagt:

    Liebe Agnes,
    auch Dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr mit viel Glück und Gesundheit. Ich hoffe euch geht es gut, oder wieder gut, so dass ihr die Feiertage genießen könnt.
    Alles Gute

    Heinz-Josef

    • Agnes sagt:

      Danke Heinz-Josef, ich hoffe es geht Euch gut!
      Wir erfreuen uns guter Gesundheit, bis auf die kleinen Wehwechen die in unserem Alter an der Tagesordnung sind.

  2. Mara sagt:

    Danke für deine lieben Weihnachtswünsche.
    Auch für dich ein wunderschönes Fest!
    Herzliche Grüße Mara

  3. Wernere sagt:

    Weihnachten steht vor der Tür,
    ich schreib auf Papier,
    was mir so einfällt zu dem Fest,
    wenn man die Jahre mal Revue passieren lässt.

    Da fallen mir die Jugendjahre ein,
    da waren die Geschenke noch recht klein.
    Ein kleines Auto vielleicht,
    zu mehr hat´s Geld doch nicht gereicht.

    Trotzdem war Weihnachten doch schön,
    man konnte die Familie endlich lachen seh´n,
    nach dem Krieg kam endlich der Frieden zurück,
    heute genießen wir Ihn schon über 70 Jahre am Stück.

    Man muss die Kraft haben nach Frieden zu streben,
    sonst verliert man den Mut zum Leben.
    Auch in der Familie soll es Einigkeit und Frieden geben,
    sich die Hand reichen können und vergeben.

    Mögen diese Wünsche Wahrheit werden,
    dass wir in Frieden leben können auf Erden.
    Wir wünschen uns eine besinnliche Zeit,
    denn bis zum Weihnachtsfest ist´s nicht mehr weit.

    Liebe Weihnachtsgrüße

    sendet dier Werner mit Familie

    • Agnes sagt:

      Das sind aber schöne Weihnachtsgrüße.
      Friesen auf Erden ist ein ewiger Wunsch, der wohl leider nie in Erfüllung gehen wird.
      Die Menschen lernen nie aus den Fehlern der Vergangenheit – leider. Sehr traurig ist das.

  4. Werner sagt:

    Weihnachten steht vor der Tür,
    ich schreib auf Papier,
    was mir so einfällt zu dem Fest,
    wenn man die Jahre mal Revue passieren lässt.

    Da fallen mir die Jugendjahre ein,
    da waren die Geschenke noch recht klein.
    Ein kleines Auto vielleicht,
    zu mehr hat´s Geld doch nicht gereicht.

    Trotzdem war Weihnachten doch schön,
    man konnte die Familie endlich lachen seh´n,
    nach dem Krieg kam endlich der Frieden zurück,
    heute genießen wir Ihn schon über 70 Jahre am Stück.

    Man muss die Kraft haben nach Frieden zu streben,
    sonst verliert man den Mut zum Leben.
    Auch in der Familie soll es Einigkeit und Frieden geben,
    sich die Hand reichen können und vergeben.

    Mögen diese Wünsche Wahrheit werden,
    dass wir in Frieden leben können auf Erden.
    Wir wünschen uns eine besinnliche Zeit,
    denn bis zum Weihnachtsfest ist´s nicht mehr weit.

    Liebe Weihnachtsgrüße

    sendet dier Werner mit Familie

  5. do sagt:

    Danke, liebe Agnes, auch dir und deinen Lieben alles Gute.
    Herzlich, do

  6. Edith T. sagt:

    Herzlichen Dank, liebe Agnes, für diesen besonderen Tannenbaum und den Segenswunsch.
    Frohe Weihnachtstage und liebe Grüße,
    Edith

  7. Elke sagt:

    Danke liebe Agnes,
    Dir und deiner Familie auch ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr mit viel Glück und vor allen Gesundheit.
    Dieser besondere Baum ist wunderschön..

    Liebe Grüsse
    Elke

  8. Poldi sagt:

    Liebe Agnes!
    Dir und Deiner Familie wünsche ich ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2018
    Poldi

  9. Roswitha sagt:

    Liebe Agnes,
    ich wünsche dir frohe Weihnachten mit vielen schönen Erinnerungen an das Fest der Liebe. Mögen die Feiertage im Kreise der Familie harmonisch und voller Freude sein.
    Liebe Grüße von Roswitha

    • Agnes sagt:

      Danke Roswitha.
      Meine Kinder waren nicht am Weihnachtstag bei uns, das hatte seine Gründe, aber alle Kinder, Schwiegerkinder und Enkelkinder kommen morgen zu uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:ja: :nein: :zwinker: :augenzwinker: :kicher: :haha: :totlach: :freu: :jubel: :wink: :sad: :heul: :schrei: :gruebel: :confused: :floet: :kopf-kratz: :knuddeln: :photo: :computer: :book: :noten: :oma-baby: :coffee: :sekt: :rotwein: :muede: :shopping: :kochen: :essen: :cake: :spuelen: :kehren: :wisch: :buegeln: :staubsaugen: :rose: :wandern: :photo-blume: more »