Ein Leuchtturm im Wald

Letzte Woche machten wir einen Ausflug ins Sauerland zum Möhnesee.

Als „Leuchturm im westfälischen WaldMeer“ wird lt. Anzeigetafel der Möhnesee-Turm bezeichnet.

Ich entdeckte ihn 2015 erstmals aus der Luft, als ich einen Rundflug über das Sauerland machte. Im November 2015 bei wunderschönem Herstwetter sind wir bei einem Tagesausflug dort gewesen.

Beim Vergleich zu den aktuellen Fotos finde ich, wir wie viel schöner doch die Landschaft im Herbst ist.

~~ Bitte Vorschaubild anklicken ~~


Dieser Beitrag wurde unter photo, unterwegs abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Kommentare zu Ein Leuchtturm im Wald

  1. Die Fots von den Treppen von oben ergeben ja echt tolle Muster ;-) Ist da beim vorletzten Bild in der Reihe unten ein Feuer geplant gewesen?

    • Agnes sagt:

      Bei den Fotos von den Treppen ist das erste von oben nach unten, das zweite ist dann der Gegenschuß von untern rauf. Sieht interessant aus nicht wahr.

      Das zweitletzte Foto, ist ein Kinderspielplatz dort im Wald, ein Tipi aus Baumstämmen. Fand ich sehr passend an der Stelle.

  2. do sagt:

    Das frische Grün im Frühling, das satte dann im Sommer, ist ja nicht zu verachten. Aber der Herbst mit seinen Farben bezaubert einfach.
    Herzlich, do

  3. Anna-Lena sagt:

    Wir haben mal einen Schulausflug dorthin gemacht, aber das ist lange her. Mittlerweile hat sich sicherlich vieles verändert.

    Einen lieben Gruß dir,
    Anna-Lena

    • Agnes sagt:

      Wir haben früher auch einen Schulausflug zum Sorpesee gemacht, das war das erste Mal, dass ich Berge sah, ich war hingerissen davon.

  4. Kunterbunt sagt:

    Wir waren voriges Jahr noch einmal im Sauerland, weil ich mir eine Tropfsteinhöhle angucken wollte. Das ist so gar nicht meine Landschaft. Stauseen empfinde ich als künstlich und – wenn der Wasserstand niedrig ist – als hässlich. Und dann gibt es dort zu viele dustere Nadelwälder. Auf deinen Fotos sind ja genug Mischwälder zu sehen und ja, im Herbst sieht das viel schöner und interessanter aus. Was doch Farben ausmachen!

    • Agnes sagt:

      Oh eigentlich hat das Sauerland viele Laubbäume.
      Darum hat mir mein ehemaliger Arbeitskollege, der einen Flugschein hat, auch nahegelegt, dass wir mal zusammen im Herbst einen Rundflug über das Sauerland machen.
      schau mal hier
      Leider schlug das Wetter um, und ohne Sonnenschein war es dann nicht so schön, weshalb wir das noch mal wieder holen wollen.

  5. Elke sagt:

    Liebe Agnes,
    Interessante Fotos und Umgebung. Und die Unterschiede der Jahreszeiten
    finde ich auch spannend.
    Im Sauerland war ich noch nie…
    Liebe Grüsse
    Elke

    • Agnes sagt:

      Die Berge im Sauerland sind nicht so hoch, daher ist das Gebiet sehr beliebt bei der etwas älteren Generation.

  6. Tolle Fotos von einem interessanten Bauwerk. Muss ich bei entsprechender Gelegenheit live anschauen.

Kommentare sind geschlossen.