In die Luft gehen …..

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

Gestern war ein traumhafter Tag für mich, einfach unbeschreiblich schön.

Ich bin nämlich in die Luft gegangen!.

Nicht aus Wut, so wie das HB Männchen früher, sondern mit einem Motorsegler.

Es war unbeschreiblich was ich alles gesehen habe, und photographiert habe.

Es war, aufgrund der Thermik, teilweise sehr bewegt, und ich hatte nur ein kleines Guckloch im Seitenfenster durch das ich Photographieren konnte, ich sagte nach der Landung, also wenn wenigstens jedes zehnte Photo was geworden ist, bin ich zufrieden.

Sieben Schlösser/Burgen habe ich von oben gesehen und dazu immer wieder die wunderschöne münsterländer Parklandschaft, die erst von oben richtig schön wirkt.

Als Abschluß der Schlösserroute flog mein Pilot noch mit mir zum Rhein, zeigte mir Wesel und Xanten von oben, und dann wurde es langsam Zeit für den Rückflug.

Ich bin immer noch total begeistert von dem Erlebnis.

Schloß Nordkirchen

Schloß Nordkirchen

schönes Münsterland

Diese Landschaftsaufnahme habe ich in der „Hohen Mark“ gemacht, zwischen Schloß Lembeck und Schloß Raesfeld.

Ich werde in der nächsten Zeit noch weitere Photos von meinem Flug zeigen, und hoffe Euch nicht damit zu langweilen.


Dieser Beitrag wurde unter burgen und schloesser, flug, muensterland, natur, photo, unterwegs abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Kommentare zu In die Luft gehen …..

  1. uli b sagt:

    …da hast du eine menge gesehen …und eine neue dimension entdeckt, agnes
    …gruß uli

    • Agnes sagt:

      Ich bin ja ein Freund der Luft!
      Mit so einem Flugzeug bin ich schon mehrmals geflogen, aber erstmals mit einer digitalen Kamera, wo man nicht mit Photos geizen muss wie früher bei den teuren Papierbildern.
      Dann bin ich schon mal mit dem Ballon gefahren, und Paragleiten wie auch Fallschirmspringen habe ich ebenfalls ausprobiert.
      Ach ja und in Neuseeland hab ich mal einen Gletscher Rundflug mit einem Helikopter gemacht.
      Du siehst, ich bin gerne in der Luft.
      Der Flug gestern phantastisch, das Wetter für einen Flug gerade passend, ich könnte jeden Tag fliegen, die Begeisterung würde bei mir nie nachlassen.

  2. Lemmie sagt:

    Liebe Agnes!
    Herzlichen Glückwunsch zur Erfüllung eines Traumes.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    • Agnes sagt:

      Lemmie, wie schon bei Uli (oben) geschrieben, ich bin schon häufiger geflogen, mit diesem Piloten bereits das zweite Mal, das ist ein früherer Arbeitskollege von mir.
      Aber es ist immer wieder ein Traum für mich jedenfalls.
      Dazu die schönen Schlösser und Burgen unseres Münsterlandes von oben zu sehen, das war unbeschreiblich schön.

  3. Helga sagt:

    Wow, das kann ich mir vorstellen, dass das ein Traum ist! Die Welt von oben ist einfach herrlich… Mir gefällt besonders der grün-braun-gelbe Fleckerlteppich. :D
    Steinreiche Grüße
    Helga

    • Agnes sagt:

      Helga die Welt sieht so schön aus von oben, dass ich jeden Adler um diesen Anblick beneide!
      Ich hoffe, dass ich noch mal wieder mit fliegen kann, das ist schöner als Weihnachten für mich.

  4. do sagt:

    Träume dürfen durchaus mehrmals wahr werden :ja:. Und schöne Fotos hast du mitgebracht; ich freue mich auf die nächste Serie.
    Herzlich, do

    • Agnes sagt:

      Wenn es möglich ist, werde ich mir den Traum auch noch mal wieder erfüllen.
      Nur zu oft darf man es nicht machen, dann wird es ja Gewohnheit und verliert an Bedeutung.
      Die nächste Serie ist schon fertig, wird morgen frei geschaltet ;-))

  5. Werner sagt:

    Da haben wir ja beide ereignisreiche Tage hinter uns :jubel: Du in der Luft und ich mit warten auf mein 3. Enkelkind und Fotos haben wir auch schöne gemacht. Das Münsterland von oben würde mich auch reizen, aber kommt Zeit, kommt Gelegenheit. Bin gespannt auf die nächsten Fotos.

    Grüßle Werner

    • Agnes sagt:

      Dich begeistert das vielleicht ja nicht so wie mich Werner, das Du ja beruflich früher häufiger in der Luft warst ;-)
      Aber fliegen im Münsterland ist schon was schönes, ach was, das ist überall schön denke ich.
      Wenn Du mal ins Münsterland kommst, kann ich versuchen Dir einen Flug zu reservieren, versuchen, ob das klappt weiß ich nicht.
      Nochmals Glückwunsch zu den schnuckeligen Enkelkind, die sieht ja so was von niedlich aus.

  6. kernibikern sagt:

    Wow – das hört sich toll an!
    LG vom Bodenpersonal,
    Thomas

    • Agnes sagt:

      Das war unheimlich toll Thomas, vor allem die 7 Schlösser/Burgen, die ich von oben gesehen und photographiert habe.
      Das war ein Erlebnis erster Klasse.

  7. Dagmar sagt:

    Hallo Agnes,
    deine Antworten sprühen ja vor Begeisterung, und wenn man die schönen Fotos sieht kann ich es verstehen.
    LG Dagmar :jubel:

    • Agnes sagt:

      Die Begeisterung hält auch immer noch an, und das ist ja auch schön so, dass ich mich so lange daran erfreue.
      :jubel:

  8. Luiza sagt:

    Fliegst du selbst, oder geniesst Du einfach die Aussicht? Ich bin ja kein Freund vom Fliegen, zumindest nicht vom Start*g*

    • Agnes sagt:

      Nein Luiza ich selber habe keinen Flugschein, leider.
      Heute bin ich dazu zu alt, und als ich jung war kannte ich meine Leidenschaft (aus Mangel an Gelegenheit) fürs Fliegen noch nicht.
      Wie Du auf dem obersten Bild siehst, sitze ich als Passagier neben dem Pilot, und mehr konnte auch gar nicht in dem kleinen Hüpfer sitzen.
      Ich habe sowohl die Aussicht genossen, wie auch zwischendurch Photos gemacht, die mir jetzt dazu verhelfen das alles noch weiter zu genießen.

  9. aNette sagt:

    Mensch Agnes, jetzt verstehe ich erst mal, was du damit gemeint hast, da haben wir beide ein erlebnisreiches WE gehabt. Das war ja wohl alles ein Traum, dein WE meine ich. Nicht nur, dass so ein Flug der totale Traum ist, deine Fotos sind es auch. Die sind ja trotz der Bewegung (deiner u. die des Flugzeugs) ratten- und knackenscharf. Und dann noch deine geliebten Schlösser, ich fasse es nicht. Du hast sicherlich die ganze Nacht nicht geschlafen vor lauter Aufregung. Da ich gearbeitet habe gestern und heute, hatte ich erst jetzt die Gelegenheit hier zu schauen. Schließlich musste ich ja auch eine Menge Fotos verarbeiten :-) Bin ganz hin und weg und bewege mich noch mal zu den anderen Fotos, die ich natürlich auch schon „besichtigt“ habe. lg anette

    • Agnes sagt:

      Na ja so rattenscharf sind die Bilder sicher nicht, ich denke für einen Abzug in Postergröße würde es nicht reichen, aber für normale Photogröße schon.
      Ich war selbst überrascht, dass nicht mehr Schrott dabei war, schließlich flogen wir mit ca. 150 km/h und teilweise habe ich sogar mit 200 mm photographiert, aber da ist die Ausbeute gering. Am besten sind die Photos so um die 100 mm Brennweite, beim Weitwinkel hab ich immer den Flügel im Bild gehabt, was teilweise auch ganz nett aussieht.
      Es war ein grandioses Erlebnis, zumal ich so viele von den schönen Schlössern gesehen habe, die aus der Luft ja so toll aussehen.
      Bei den Rabatten von Nordkirchen kann man am Boden nur erahnen wie schön sie aus der Luft aussehen.

      Da haben wir ja jetzt beide eine Menge zu tun mit unseren Photos vom Wochenende!
      Das ist immer das Erlebnis nach dem Erlebnis.
      :photo-fieber: :computer:

Kommentare sind geschlossen.