Online Spielereien

Ich wurde kürzlich über eine Bekannte auf das Online Programm Bomomo aufmerksam gemacht.

Natürlich mußte ich es gleich ausprobieren, es macht Spaß damit zu „spielen“ aber meine Ergebnisse sind bei weitem nicht so kreativ wie ich sie bei den Bekannten gesehen habe. Da muss ich wohl noch einiges lernen.

Hier meine ersten Versuche.

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

Von einer Verbesserung kann bei mir keine Rede sein, irgendwie finde ich mein Erstlingswerk nicht schlechter als die anderen.

Aber — man kann diese Malereien auch für Texturen verwenden. Ich werde Euch die Versuche hier in ein paar Tagen mal vorstellen


Dieser Beitrag wurde unter basteln, texturen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Online Spielereien

  1. Ingrid sagt:

    Mir gefallen deine Ergebnisse, das Pastellfarbene und die Mischung von geraden und geschwungenen Formen. –
    Was hast du für einen interessanten neuen Header? Ein lustiges Kunstwerk ist das

    LG, Ingrid

    • Agnes sagt:

      Ist eine lustige Sache dieses Programm.

      Der Header — ich werde das zum Anlaß nehmen und morgen einen Bericht über diesen Brunnen hier zeigen.

      Der steht in meiner Heimatstadt, und ich zweigte den zeigte ich 2012 schon mal hier im Blog, damals machte ich einen Rundgang durch meine Heimatstadt und habe einige Gebäude sowie diesen Brunnen fotografiert.

  2. werner sagt:

    Das ist ja mal was ganz tolles, meine Enkelin ist ganz begeistert. Ich muss zugeben, sie hat das besser im Griff wie ich, da muss ich wohl noch etwas üben.

    Gruß Werner

    • Agnes sagt:

      Macht echt Spaß, in meinem Bekanntenkreis wurden daraus die wunderschönsten Bilder hergestellt, so gut kann ich das leider nicht.

  3. karl sagt:

    schöne Spielerei, aber ich kann die Bilder nicht speichern :-(
    lg
    karl

    • werner sagt:

      Hallo Karl,

      unten rechts im Programmfenster ist eine kleine blaue Diskette abgebildet, einfach drauf klicken und das Bild ist gespeichert.

      Gruß Werner

      • karl sagt:

        nö, funkt nicht, steht immer bild kann nicht gespeichert werden, kein Problem werde schon dahinterkommen :-)
        dank jedenfalls :-)
        lg
        karl

      • Agnes sagt:

        Das scheint nicht immer zu funktionieren Werner, ich habe noch einige Bekannte die Ärger mit dem Abspeichern hatten, ist wohl ein Browser Problem.

    • Agnes sagt:

      Karl ich kann das entweder mit der rechten Maustaste „Bild speichern“, oder wie Werner es schon beschrieb, unten rechts auf die Diskette klicken.

      Es hatten in meinem Bekanntenkreis auch zwei die Probleme mit dem Speichern, da wurde festgestellt dass es wohl am Browser liegt.
      Mit Firefox und Chrome sollte es gehen.

  4. minibar sagt:

    Die sehen echt schön aus, liebe Agnes.
    Weiter viel Freude damit
    deine Bärbel

  5. menzeline sagt:

    Hallo Agnes,
    ich habe es auch mal ausprobiert, sehr schön, gefällt mir.
    Aber mit dem Speichern hatte ich ebenfalls Probleme und dann ist ja die Frage, wo speichert der Rechner es dann hin?
    Kann man da auch die Farben selber einstellen?
    Habe nichts gefunden.
    Liebe Grüße
    menzeline

    • Agnes sagt:

      Speichern kannst Du das Ergebnis entweder mit der rechten Maustaste „Bild speichern“, oder unten rechts auf die Diskette klicken.

      Es hatten in meinem Bekanntenkreis auch zwei die Probleme mit dem Speichern, da wurde festgestellt dass es wohl am Browser liegt.

      Mit Firefox und Chrome sollte es gehen.

      Wo das gespeichert wird, bei rechte Maustaste suchst Du selber den Ordner aus, wenn Du auf die Diskette klickst wird die Datei da gespeichert, wo Du die Downloads immer speicherst, je nachdem wie Du das eingestellt hast. Bei mir werden die im Ordner „Download“ gespeichert. Das ist meines Wissens die Standardeinstellung.

  6. Farbenfroh und munter zum beginnenden Frühling, liebe Agnes!
    Deine Erstlingswerke finde ich sehr gelungen und vielleicht ahnst Du, dass mir die erste Grafik mit viel Grün besonders gefällt … meine Lieblingsfarbe! Die Aufteilung der verschiedenen Formen spricht mich auch an!
    Liebe Grüße von Helga

    • Agnes sagt:

      Ich fand es auch sehr lustig, schade, dass ich die Werke meiner Bekannten hier nicht zeigen kann, die haben wahre Wunderwerke erschaffen. Ich habe gar keine Ahnung wie ich das machen sollte.

  7. Anna-Lena sagt:

    Eine wunderbare Spielerei und deine Ergebnisse können sich sehen lassen. Bald werde ich auch für so etwas Zeit haben…

    Liebe Grüße zum Wochenende,
    Anna-Lena

    • Agnes sagt:

      Das macht süchtig Anna-Lena, wenn ich dabei anfange, möchte ich gar nicht wieder aufhören.
      Finde ich gut, dass Du bald auch dafür Zeit haben wirst.

Kommentare sind geschlossen.