1 Motiv X 12

http://www.isa-diagonal.net/1-motiv-x-12-2010/

Mein Motiv im September habe ich bereits am letzen Wochenende photographiert.
Ich fand es ja so toll, dass zur Abwechselung mal ein paar Boote auf der Ems waren.

Es wird viel gepaddelt auf der Ems, und dennoch ist es das erste Mal, dass ich ein Boot sah, wenn ich mein Photo machte.


~~ Bild ist verlinkt ~~


Dieser Beitrag wurde unter 1 Motiv x 12, muensterland, photo, webseite abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu 1 Motiv X 12

  1. Kerstin sagt:

    Ah, diesmal mit Boot und bayrischen Himmel, schön! Sieht ja wirklich eher aus wie ein August-Foto, dass August-Foto wirkt schon so herbstlich. Ganz anders sieht es aus im September, richtig sommerlich. Das lässt ja noch auf ein paar schöne Tage hoffen…

    LG, Kerstin

  2. Das ist ja witzig!! Mal eine willkommene Abwechslung!
    Ansonsten finde ich es auch sommerlicher als die August-Ausgabe.
    Gut erwischt!
    LG KErstin

  3. Agnes sagt:

    @ Kerstin
    Im August hab ich halt einen Schlechtwetertag erwischt, und jetzt war Sonnenschein, so kommen dann so unterschiedliche Eindrücke zustande.
    Das Boot ist mir sehr gelegen gekommen, der Farbkleks gefällt mir sehr.

    @ nostalgische Kerstin
    War im Winter auch so, das Märzbild sowie das Aprilbild sehen doch mit dem blauen Himmel frühlingshafter aus, als der Mai mit den vielen Wolken.
    Aber Termin ist Termin und dann wird das Bild gemacht, egal wie das Wetter ist.
    Nur im strömenden Regen gehe ich nicht raus.

  4. Rewolve44 sagt:

    Verkehrte Welt wenn man den August mit dem September vergleicht.
    Es ist ein wunderschönes Foto mit einer super Wasserfärbung und spiegelung.
    Normalerweise gefallen mir ja solche Himmel immer sehr gut, aber wenn man sich jetzt Monat für Monat ansieht stört der Himmel und das Boot im September in der Serie ein wenig.

    Aber wie gesagt das Foto einzeln betrachtet ist es eine Wucht, für mich jetzt das schönste in der Serie vor dem März.

    Lg,
    Rewolve44

  5. Frank sagt:

    Alleine die Darstellungsform – die finde ich schon genial. Meinen Dank etwas schönes fürs Auge.

    Gruß Frank

  6. Sehr schön diese Veränderung wärend der Monate.
    Immer wieder interessant zu sehen.

    Herzliche Grüsse
    Elke

  7. Werner sagt:

    uuuuiiiiiiiiiiiiii…………..die Ems ist schiffbar, hier ist der Beweis, :-))

    Tolles Foto, ich freue mich immer wenn deine Fotos von der Ems kommen, habe ich doch einen Überblick über das Jahr bei dir in der Gegend.

    Grüßle Werner

  8. uli b sagt:

    …schöne klare spätsommerfarben …und dann noch dieser hingucker mit dem boot. Eins der besten aus der serie!

    …gruß uli

  9. Anne sagt:

    Jetzt herbstelts aber schon ein wenig Agnes, oder? Und erstaunlich, was ein blauer Himmel so ein Bild gleich viel freundlicher macht :-)

    vg Anne

  10. Agnes sagt:

    @ Revolve

    Echt, Dich stört das Boot? Ich hab mich so gefreut, als ich es sah, weil es mal ein ganz anderer Anblick ist als sonst.

    Es sind normaler Weise immer viele Boote auf der Ems, ich wundere mich eigentlich, dass ich vorher noch keins erwischt habe.

    Der Himmel ist halt immer unterschiedlich, da ich halt nicht auf „gutes“ Wetter warte, sondern einfach am Monatsanfang mein Bild mache. Aber so ist es halt im Jahresverlauf. August Wolken, September Sonne. Bin gespannt was das Jahr mir (uns) für die letzten drei Bilder beschert.

    @ Frank

    Die Emsauen haben mir sehr gefallen als Motiv, ist gar nicht so einfach jetzt ein anderes Motiv für 2011 zu finden, ich bin jetzt schon am Überlegen was ich nehmen könnte.

    @ Elke

    Wäre das nicht auch etwa für Dich? Mach doch im nächsten Jahr auch mit bei dem Projekt.

    @ Werner

    Du Scherzkeks, schon mal von der Meyer Werft gehört, und wenn die ihre großen „Pötte“ über die Ems in die Nordsee bringen? ;-)

    Wir hatten hier auch schon mal Personenschifffahrt von Rheine nach Emsdetten und zurück. Die „Santa Maria“ war das, die Fahrten wurden immer gut angenommen, ich weiß gar nicht genau warum die eingestellt wurde.

    @ Uli

    Bin ich mit Dir einer Meinung, das Septemberbild mag ich auch mit dem Märzbild am liebsten.

    @ Anne

    Findest Du dass es herbstelt? Hmm, ich weiß nicht, wo denn?
    Das braune „Gestrüpp“ am Ufer, das sind Reste von dem Hochwasser der letzten Tage. Als wir in Rothenburg waren, hatten wir hier in Emsdetten Katastrophenalarm weil es so viel geregnet hat, und die Ems war zu der Zeit randvoll.

    Ich hätte es gerne photographiert, aber als wir wiederkamen war der Wasserspiegel schon wieder tief, nur die Ufer zeigen noch Spuren des Wassers.

    Gell ein blauer Himmel ist etwas schönes und mit kleinen Wölkchen mag ich ihn noch lieber als wenn er nur blau ist.

Kommentare sind geschlossen.