Passionsblume (Passiflora)

Gestern morgen habe ich mir eine Passionsblume gekauft, sie hatte viele Knospen und ich war gespannt darauf wenn sie blüht.

Zu meiner größten Überraschung entdeckte ich bereits am Nachmittag die erste Blüte und war begeistert.

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

Im Moment hat sie (noch) einen sehr kleinen Topf. Die Verkäuferin sagte mir ich brauche die nicht sofort umtopfen, aber auf beigefügten Zettel stand, dass sie einen großen Topf benötigt, 20 l Erde.

Also wer werde ich sie morgen umtopfen, und dann benötigt sie auch Hilfen wo sie ranken kann.

Sie ist frostempfindlich, und ich weiß nicht ob sie auf unserem Balkon einen Winter übersteht, aber vorerst wünsche ich mir nur, dass sie uns in den kommenden Monaten viele Blüten und Freude bringt.

Kennt sich jemand von Euch mit Passionsblumen aus? Für Ratschläge bin ich sehr dankbar.


Dieser Beitrag wurde unter blumen, photo abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Kommentare zu Passionsblume (Passiflora)

  1. do sagt:

    Speziell mit Passionsblumen kenne ich mich nicht aus. Aber aus diesem kleinen Topf gleich in einen 20l-Topf würde ich sie nicht setzen. Erfahrungsgemäss ist angepasstes Umtopfen besser für die Pflanzen.
    An einer geschützten Stelle auf dem Balkon kann sie bestimmt einen nicht allzu harten Winter überstehen.
    Ich wünsche dir jedenfalls viel Freude mit deiner Pflanze.
    Herzlich, do

    • Agnes sagt:

      Ich habe sie umgetopft, aber nicht gleich in einen 20 l Topf.
      Das wurde auch Zeit, denn die Wurzeln füllten den gesamten Topf aus.
      Sie hat bereits weitere Blüten bekommen, allerdings halten die wohl immer nur wenige Tage, denn die erste Blüte ist inzwischen schon abgefallen.

  2. Liebe Agnes,
    mit einer Passionsblume habe ich keine Erfahrung und so kann ich Dir leider keinen Tipp geben. Aber im Internet gibt es doch sicher Seiten, die sich näher damit befassen und Dir eine Hilfe sein können.
    Ich wünsche Dir viel Glück und Freude an dieser wunderschönen Pflanze mit den einzigartigen Blüten.
    Ein Gruß von Helga

    • Agnes sagt:

      Ich hatte sofort im Internet gesucht und so viele Hinwiese gefunden, dass ich jetzt auswählen muß was mir richtig erscheint.
      Daher sind mir Erfahrungen von Bekannten halt lieber.
      Ich habe aus verschiedenen Gründen in den letzten Jahren nicht mehr so viele Blumen auf dem Balkon, aber etwas blühendes möchte ich im Sommer doch dort haben.

  3. Elke sagt:

    Liebe Agnes,
    Ich/wir hatten mal eine. Leider ist sie dann nach Jahren eingegangen.
    Lag vieleicht daran das mein Mann den „grünen Finger“ hatte.
    Leider kann ich dir auch keinen Rat deshalb geben.

    Auf jeden Fall wünsch ich dir ganz viel Freude und Glück mit deiner.
    Liebe Grüsse
    Elke

    • Agnes sagt:

      Ich werde mein bestes versuchen, und hoffe sie überlebt auch die Tage wenn wir verreist sind. Ich habe zwar eine liebe Nachbarin die sich dann um meine Blumen kümmert, und wenn eine Blume sehr pflegeintensiv ist ist mir das auch unangenehm.

  4. Edith T. sagt:

    Es gibt hier in der Nähe einen mit Passiflora bewachsenen, sehr hohen Zaun. Ich stehe jedes Jahr davor und bewundere diese Unmengen an Blüten.
    Anscheinend sind die (oder zumindest die dort eingepflanzte Sorte) frostfest.
    Die Bewohner dieses Hauses schneiden die meterlangen Ranken nie zurück.
    Eine Garantie kann ich Dir aber leider auch nicht geben.
    LG Edith

    • Agnes sagt:

      Auf dem beigefügten Zettel stand, dass ich sie im Winter zurückschneiden soll. Da bin ich noch überfragt wie und wie viel.
      Aber erst muß sie ja mal über den Sommer kriegen.
      Ich finde die Blüten sehr schön, bei einer BGS oder LGS sieht man sie häufiger, von daher war ich immer ein wenig verliebt in diese Blüte.

  5. Roswitha sagt:

    Liebe Agnes, ich habe natürlich auch keine Ahnung wie man eine Passionsblume pflegt und hegt, aber ich habe diese Seite im Internet gefunden, vielleicht kannst du damit was anfangen:
    https://www.mein-schoener-garten.de/pflanzen/passionsblume-7071
    Ich würde die Pflanze im Moment der Blüte nicht umtopfen, damit würde ich warten bis ins nächste Jahr und erst im kommenden Frühjahr umtopfen.
    Ich wünsche dir jedenfalls viel Freude mit der schönen Pflanze, möge sie lange leben.
    Liebe Grüße, Roswitha

    • Agnes sagt:

      Ich hatte auch sofort im web gesucht, diese Seite hatte ich auch entdeckt.
      Umgetopf habe ich sie, das war auch dringend erforderlich, der kleine Topf war gefüllt mit Wurzeln und ganz wenig Erde.
      Ich hoffe sie fühlt sich jetzt in dem größeren Topf wohl, drei weiter Blüten hat sie schon gebracht, ich habe bisher viel Freude mit diesen schönen Blüten.

      • Roswitha sagt:

        Na das ist doch schön. Und ich drücke dir die Daumen dass du auch wirklich lange Freude an dieser schönen Pflanze hast. :)

        • Agnes sagt:

          Bisher wächst sie noch nicht, ein Klettergerüst habe ich ihr in den Topf gesteckt und schaue jetzt immer ob sie sich wohl hochrankt.

Kommentare sind geschlossen.