Meine Heimat

Ein Spaziergang bei uns im Städtchen

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

St. Pankratius

St. Pankratius

Herbst

Morgentaubrunnen

Morgentau Brunnen

Stadtpark

Stadtpark auf Deitmars Hof

Stadtpark

Nicht nur Berlin hat eine Museumsinsel, auch wir haben so etwas.

Auf Deitmars Hof, einem früheren Bauernhof, wurden bestehende Gebäude um weitere historische Gebäude ergänzt und bilden so zusammen unsere „Museumsinsel“

Wannenmachermuseum

Wannenmachermuseum

Speicher

Der Speicher

Backhaus

Das Backhaus

Vom den Hauptgebäuden habe ich aktuell keine neuen Photos gemacht, hier ein Archivbild vom Haupthaus, in dem heute u. a. das Trauzimmer des Standesamtes befindet.

Deitmars Hof


Dieser Beitrag wurde unter heimat, muensterland, photo abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Meine Heimat

  1. Georg sagt:

    Hallo Agnes,
    ein schöner Spaziergang scheint das zu sein, und bei schönem Wetter, wie Ihr es offensichtlich hattet, zeigt sich der zu Ende gehende Herbst noch einmal von seiner schönen Seite. Das Bild von den Bäumen im Stadtpark ist einfach ein Traum. Wunderschön!
    LG, Georg
    :autumn:

    • Agnes sagt:

      Wir hatten nur ganz kurze Zeit Sonnenschein, und die habe ich dann schnell zum Photographieren genutzt.
      Sind auch nur zwei Sonnenscheinbilder, das vierte und fünfte, die anderen sind alle bei eher bedecktem Himmel entstanden.
      Die Bäume im Stadtpark war ein Glückstreffer, da war mal zwei Minuten strahlender Sonnenschein.

  2. ute42 sagt:

    Schön dein Städtchen, vor allem auch im goldenen Herbst. Museumsdörfer liebe ich sowieso und eures scheint richtig interessant zu sein. Eine Trauung in einem solchen Gebäude ist sicherlich sehr romantisch.

    • Agnes sagt:

      Ein Museumsdorf ist das nicht, in den Gebäuden sind teilweise Museen untergebracht.
      Früher war dort ein Bauernhof, „Hof Deitmar“ so heißt diese Museumsinsel auch heute noch.
      Das ursrpüngliche Bauernhaus (letztes Bild) wird heute u. a. als Trauungszimmer vom Standesamt genutzt.
      Die Scheune daneben, von der ich kein Bild gezeigt habe, ist das August Holländer Museum, dann stehen dort noch das Wannenmachermuseum (wir sind nämlich die Wannenmacherstadt) und der Speicher etwas weiter im angrenzenden Stadtpark wurde das Backhaus errichtet.
      Und der Heimatbund nennt das alles zusammen halt Museumsinsel, und mir gefällt der Name.

  3. Rolf sagt:

    Hallo Agnes,
    ja, die Kirche kommt mir bekannt vor und auch der Brunnen. An den bunten Baum kann ich mich nicht erinnern, auch nicht an das Standesamt (warum auch… ;-) ).
    Danke für die Stadtführung,
    Rolf :autumn:

    • Agnes sagt:

      Tatsächlich, Du kennst die Kirche und den Brunnen *lach*
      Das Standesamt müßtest Du auch gesehen haben, wir sind daran vorbei gegangen als wir die Alltagsmenschen angesehen haben.
      Aber ich verstehe schon, dass es Dich nicht interessiert hat :zwinker: leider
      Gern geschehen, die Stadtführung, immer wieder, auch real!

  4. do sagt:

    Eine schöne Führung durch deine Gefilde. Die Stadtparkbäume sind traumhaft.
    Herzlich, do

    • Agnes sagt:

      In dem Moment hat die Sonne auch so gut mitgespielt, das war ein Glücksmoment.
      5 Minuten später sah es schon nicht mehr so gut aus

  5. Lemmie sagt:

    Liebe Agnes!
    Danke, dass Du mich auf diesen Spaziergang mitgenommen hast. Du wohnst in einem schönen Städtchen.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    • Agnes sagt:

      Alles ist sicher nicht schön hier, z. B. unser Rathaus gefällt mir absolut nicht.
      Viele alte Häuser und Villen haben wir nicht, und etliche schöne Häuser sind in den 70ern abgerissen worden.
      Aber einiges ist ganz nett hier.

  6. Edith T. sagt:

    Die Bäume im Stadtpark sind aus einer interessanten Perspektive fotografiert.
    Eine gute Idee, mal nicht nur die bunten Kronen, sondern auch die Stämme und das abgefallene Laub mit aufzunehmen.
    Das wäre mein Lieblingsfoto aus dieser Serie hier oben :-)
    LG Edith

    • Agnes sagt:

      Das ist auch mein Favorit, und ich denke das ist auch das beste Photo von dem Tag.
      Das Licht ist super, das macht so viel aus.
      Und das war nur einen kurzen Moment so, es war ein Glück, dass ich gerade dort war.

  7. Maria sagt:

    Liebe Agnes !
    Wunderschön hast du deine Heimat mit Fotos eingefangen!
    DANKE für deine und Erwin’s Geburtstagswünsche !
    Herzliche Grüße
    auch von meinem Erwin,
    Maria

  8. Kerstin sagt:

    Wunderschön :-) schöne Motive liegen oft so nah ;-)

    LG, Kerstin

Kommentare sind geschlossen.