Schloß Drachenburg

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

Drachenburg

Drachenburg

Drachenburg

Drachenburg

Drachenburg


Dieser Beitrag wurde unter photo, reise abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Schloß Drachenburg

  1. ute42 sagt:

    Eine schöne Ecke, die du da ausgesucht hast und sehr gute Bilder.

  2. do sagt:

    Ein Märchenschloss wie aus dem Bilderbuch.
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und dir einen wunderbaren Muttertag.
    Herzlich, do

    • Agnes sagt:

      Danke do, ich habe den Muttertag in diesem Jahr auf einer Hallig verbracht ;-)
      Darüber in den nächsten Tagen mehr.

  3. Werner sagt:

    In den 60er Jahren waren wir oft in dem Park und im Schloß, stand es doch leer und wurde damals sogar zum Abriss freigegeben. Es ist aber nicht dazu gekommen und es wurde renoviert. Wäre auch sehr schade darum gewesen. Zum Party feiern war es aber toll und versteckte Ecken um mit der Freundin zu knutschen gab es genüge. :ja: :ja:

    Grüßle Werner

  4. Georg sagt:

    Ein wahres Märchenschloss! Schöne Impressionen sind das. Ich war vor ein paar Jahren selber mal dort gewesen. Muss direkt mal nach den Bildern suchen… :kopf-kratz:

    LG, Georg

    • Agnes sagt:

      War es denn vor ein paar Jahren schon renoviert?
      Ich dachte das wäre alles noch ziemlich neu, bin mir aber auch nicht ganz sicher.
      Wir waren 1972 mit dem Chor in Königswinter, an das Schloß kann ich ich gar nicht erinnern.

  5. Edith T. sagt:

    Das ist ja ein richtiges Märchenschloss, liebe Agnes.
    Immer wieder haben wir uns vorgenommen, bei einem Besuch des Drachenfelses auch mal zum Petersberg und zu diesem Schloss zu fahren.
    Ich denke, bei der nächsten Tagestour in diese Ecke fangen wir mal mit dem Petersberg und Umgebung an.
    Liebe Grüße,
    Edith

    • Agnes sagt:

      Kann ich Dir nur empfehlen liebe Edith, und eine Kaffeepause auf dem Petersberg wird Euch bestimmt gefallen.
      Der Rhein hat wunderschöne Landschaften, Burgen uns Aussichtspunkte.
      Wir planan für die nächsten Jahren auch noch weitere Kurztripps zum Rhein.

  6. Rolf sagt:

    Huhu Agnes,
    ein wunderschönes Drachenschloss. Aber wo sind denn die Drachen? Ich habe nur die goldenen Hirsche gesehen ;-)
    Da hat der Drachentöter (zweites Foto) wohl ganze Arbeit geleistet und die Fabelwesen sind deshalb ausgestorben…
    Schönen Muttertag,
    Rolf

  7. Franka sagt:

    Schöne Fotos hast du gemacht. Aber das Rheintal ist doch immer diesig, trotz des schönen Wetters.
    LG, ‚Franka‘

    • Agnes sagt:

      Danke Deiner vielen Hinweise war ich ja bestens auf Schloß Drachenburg vorbereitet.
      Ich liebe den Blick von oben ins Rheintal sehr.

Kommentare sind geschlossen.