Gefiedertes

Der Kastanienhof verfügte auch über einiges Getier.
Auf dem Weiher vergnügten sich einige Enten und Gänse.

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

Kastanienhof

Besonders niedlich ist das kleine Gänseküken

Kastanienhof

Und abends marschieren sie dann im Gänsemarsch in den Stall

Kastanienhof

die Enten auch – im Gänsemarsch

Kastanienhof


Dieser Beitrag wurde unter photo, reise abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Gefiedertes

  1. ute42 sagt:

    Ob Enten- oder Gänsemarsch, hübsch anzusehen ist es allemal :wink:

  2. do sagt:

    Sie sind so schön, deine Bilder, die zaubern ein Lächeln ins Gesicht :ja:
    Herzlich, do

  3. Georg sagt:

    Das liebe Ferdervieh!
    Ich denke, dass es in einer solch heimeligen Umgebung dem gefiederten „Hofpersonal“ so richtig gut geht. :zwinker:
    Einfach schön anzusehen!

    LG, Georg

    • Agnes sagt:

      Das sagte auch eine Dame (Gast des Kastanienhofes) zu dem Thema, dass die Gänse als Martinsgans geschlachtet werden, die haben doch wenigstens ein schönes Leben gehabt, das haben doch viele Enten und Gänse nicht.

  4. Waldameise sagt:

    An solchen Orten kann man wirklich alle Sorgen vergessen, liebe Agnes.

    Ein lieber Gruß
    Waldameise

  5. Sigi sagt:

    Hallo Agnes,
    ich habe mir gerade die Bilder vom Kastanienhof angesehen,sieht sehr vielverprechend aus.
    Das dritte Bild von oben ist herrlich,so eine wunderbare ländliche Idylle. Wie die Gänse dort mit dem Nachwuchs den Weg entlang watscheln, ist einfach zu süß.
    Liebe Grüße
    Sigi

  6. Helga/Rheinland sagt:

    Mein Favorit ist der Ententeich … ich könnte dort stundenlang sitzen, beobachten und entspannen!
    Liebe Agnes, ich schicke Dir zum 1. August einen herzlichen Gruß und wünsche Dir beschwingte Sommerfreude für diesen letzten Sommermonat.
    Herzliche Grüße von Helga

    • Agnes sagt:

      Der Weiher war auch zu schön.
      Dir würde bestimmt der gesamte Garten gefallen Helga.
      10.000 qm Garten, das ist schon ein Erlebnis.

  7. Edith T. sagt:

    Irgendwie erinnern mich Deine Fotos an meine Kinderzeit. Beide Großelternpaare lebten etwas ländlich und später haben wir oft Urlaub in der Eifel gemacht. Nebenan gab es einen Bauernhof und drumherum viele Tiere.
    Die beiden unteren Fotos sind klasse, das hätte ich mir auch immer wieder angeguckt.
    LG, Edith

    • Agnes sagt:

      Wir haben uns jeden Abend wieder auf den Einzug der Enten und Gänse gefreut.
      Der Aufenthalt auf dem Kastanienhof war ein Genußurlaub in jeder Beziehung.

Kommentare sind geschlossen.