Höhlenwohnungen

Eine außergewöhnliche Sehenswürdigkeit fanden wir ein wenig abseits der Hauptstraßen im Harz.

Per Hand in den weichen Sandstein hineingeschlagene Wohnhöhlen.

„Sind wir bei den Hobbits gelandet?“ fragten wir uns, als wir die Wohnungen sahen.

Die Höhlenwohnungen im Harz sind deutschlandweit etwas einmaliges.

Bis vor 100 Jahren wohnten in den Wohnungen teilweise noch Menschen.

Heute ist das Gelände ein Museum.

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

In den Höhlen war es so dunkel, dass ich selbst mit 1600 ISO keine brauchbaren Fotos machen konnte. Um einen kleinen Eindruck zu vermitteln zeige ich mal drei Versuche.


Dieser Beitrag wurde unter photo, reise, unterwegs abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Höhlenwohnungen

  1. Helga/Rheinland sagt:

    Hallo Agnes,
    diese Besonderheit der Höhlenwohnungen im Harz war mir völlig fremd. Sehen wirklich aus wie bei den ‚Hobbits‘ … :-)
    Ich denke, dass sie bei diesen Außentemperaturen erfrischend kühl sind … :-)

    Komme gut durch diese heißen Tage und liebe Grüße von Helga

  2. uli b sagt:

    …das muss ein hobbitfan gewesen sein, der diese höhlen angelegt hat! …gruß uli

  3. Edith T. sagt:

    Ihr habt euch ja tolle Ziele ausgesucht, liebe Agnes!
    Ich finde das sehr interessant und die Bilder dazu gefallen mir sehr, sehr gut :-)
    Liebe Grüße,
    Edith

    • Agnes sagt:

      Vorbereitung ist mir immer wichtig bei Urlaub, und dann findet man auch solche interessanten Ziele.
      Darum mag ich ja auch keine Busreisen, wo man nur an die von der Reisegesellschaft festgelegten Ziele geführt wird.

  4. do sagt:

    Diesen Häusern sin wohl die modernen Höhlen- oder Erdhäuser nachempfunden. Eine interessante Besichtigung sind sie auf jeden Fall. Schön, dass du uns dafür Fotos mitgebracht hast.
    Herzlich, do

  5. Kunterbunt sagt:

    Das ist aber ein toller Tipp. In den Harz wollen wir auch noch mal. Übrigens: deine Fotos sind doch richtig gut geworden. Sie bringen das Dunkle richtig zur Geltung.

    • Agnes sagt:

      Wir waren auch erstaunt, wie viele schöne Dinge wir in den paar Tagen im Harz gesehen haben.
      Für uns lohnt sich das, mal für ein paar Tage dort hin zu fahren, sind ca. 250 km von hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: more »