vorher – nachher

Wobei ich das mit den Vergleichen nicht so beabsichtigt und vorgesehen hatte, daher sind die Perspektiven unterschiedlich.
Ich finde im Nachhinein, dass die Aufnahmen bei Dunkelheit viel interessanter sind.

Fazit: Man sollte häufiger abends phototgraphieren.

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

Herbstleuchten, Hamm

Herbstleuchten, Hamm

Herbstleuchten, Hamm

Herbstleuchten, Hamm

Herbstleuchten, Hamm

Herbstleuchten, Hamm


Dieser Beitrag wurde unter nacht, photo, unterwegs abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu vorher – nachher

  1. ute42 sagt:

    Auch ich sollte mal bei Dunkelheit mit der Kamera rausgehen. Vielleicht schaffe ich das ja noch in diesem Jahr :-)

    • Agnes sagt:

      Ich bin finde die Aufnahmen vom Park bei Dunkelheit viel schöner, was natürlich auch mit der tollen Beleuchtung zusammenhängt.

  2. Ulrike sagt:

    also ich finde deine Nachtaufnahmen richtig spannend, liebe Agnes … hab ein schönes Wochenende

  3. do sagt:

    Ich finde die Nachtaufnahmen ebenfalls viel interessanter als die Tagesfotos.
    Herzlich, do

    • Agnes sagt:

      Geht mir auch so liebe Do.
      Ich werde mal öfter versuchen am Abend zu photographieren, ist halt immer aufwendiger, weil ich ein Stativ mitschleppen muss, und jetzt zum Winter ist es mir auch zu kalt am Abend.
      Aber grundsätzlich finde ich Nachtaufnahmen sehr schön.

  4. Kerstin sagt:

    Klar, im dunklen ist’s ein bisschen spannender, weil so ungewöhnlich mit Beleuchtung und in den Farben.

    Aber interessant, die Gegenüberstellungen zu sehen :-)

    LG, Kerstin

    • Agnes sagt:

      Das war echt ein Highlight, dort im Dunklen zu fotografieren.
      Wenn möglich fahre ich da nächstes Jahr wieder hin zum Herbstleuchten.

Kommentare sind geschlossen.