Sternenhimmel

Seit kurzem habe ich ein Smartphone, und bin noch total unsicher wenn es um das Installieren von Apps geht.

Was braucht man überhaupt? Ist natürlich persönliche Ansichtssache.
Aber was ist sinnvoll, was sind gute Apps, ich traue mich noch nicht so recht an die vielen Angebote heran.

Kürzlich las ich von der App Sternatlas, hört sich gut an, ist allerdings nicht kostenlos, aber 3,99 € sind zu verkraften.

Wird von den Anwendern gut beurteilt, allerdings braucht es (oder sie *) viel Speicherplatz.

SkEye | Astronomy soll genau so gut sein, auch noch kostenlos und weniger Speicherplatz benötigen.

Sky Map wird ebenfalls gut beurteilt, kostenlos, wenig Speicherplatz.

Ich habe noch ein paar gefunden, was mich dann letztendlich eben sehr verunsichert, daher meine Frage an Euch, die Ihr schon länger und mehr Erfahrung mit einem Smartphone habt. Wer hat Erfahrungen mit Sternen Apps, und wer kann mir dazu eine Empfehlung aussprechen.

Das Thema „Sterne“ interessiert mich sehr.

* Ich habe mich erst mal klug gemacht, ob es die oder das App heißt, :confused: lt. Duden ist beides erlaubt!


Nachtrag:

Habe gerade gesehen, dass es Sternhimmel auch kostenlos gibt, und da wird über Abzocke (zuerst kostenpflichtig, dann kostenlos, und neue kostenpflichte App) geschimpft.


Dieser Beitrag wurde unter dies und das abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Sternenhimmel

  1. do sagt:

    Da kann ich dir nicht behilflich sein. Ich habe zwar seit dem Frühling ein Smartphone, benutze aber nicht viele Apps. Vielleicht komme ich ja noch auf den Geschmack :gruebel:
    Herzlich, do

    • Agnes sagt:

      Ich bin im Gebrauch von Apps auch noch sehr zurückhaltend, ich hoffe da mal etwas mehr Erfahrung zu sammeln.
      Ich hatte gehofft hier von einigen „alten“ Hasen gute Tipps zu bekommen.

  2. Werner sagt:

    Da kann ich dir auch nicht helfen, ich habe kein Smartphone. Ich habe zwar ein Touch Screen Handy mit Android Betriebssystem, wo man Apps installieren könnte und im Internet surfen, aber nutze die Möglichkeiten nicht. Ich brauche es nur ab und zu zum telefonieren. Da würde auch ein normales Handy reichen, aber dieses hatte ich nun mal von meinem Sohn bekommen.

    Gruß Werner

    • Agnes sagt:

      Jetzt bin ich aber verunsichert.
      Ist denn ein Touch Screen Handy mit Android Betriebssystem nicht ein Smartphone?? :confused:
      Meines Wissens ist ein Smartphone ein Mobiltelefon, welches mit Computerfunktionalität ausgestattet ist.
      Also das was ich habe, ein Handy mit Android Betriebssystem.
      :confused: :confused: :confused:
      Habe gerade mal eine Suchmaschine befragt: „Was ist ein Smartphone?“

  3. ute42 sagt:

    Auf meinem Smartphone habe ich nur kostenlose Apps installiert. Allerdings mit Sternen kann ich dir nicht weiterhelfen.

    • Agnes sagt:

      Ich habe auch nicht vor mir Apps zu kaufen, und selbst bei den kostenlosen Apps bin ich verunsichert was sinnvoll und nützlich ist.
      Bin halt noch Neuling!

  4. Thea sagt:

    Hallo Agnes,
    ich habe Google Sky Maps schon lange und bin sehr zufrieden.
    Du kannst die App ja für Deine Interessen einstellen. Lade sie Dir doch einfach mal runter und probiere sie aus. Wenn sie Dir nicht gefällt kannst Du sie ja wieder deinstallieren.
    Ich finde sie toll..
    Lieben Gruß und hab viel Spaß mit Deinem Smartphone,
    Thea

    • Agnes sagt:

      Ach liebe Thea, danke für den Tipp, genau das App hatte ich installiert (bevor ich Deine Antwort hier gelesen habe).
      Super, dann habe ich ja nichts verkehrt gemacht.
      Ausprobieren konnte ich es noch nicht, weil es immer bewölkt ist, und ich eh keine Sterne sehen konnte.
      Ich bin noch nicht so fit mit dem Installieren und Deinstallieren, ist alles so neu mit dem Teil.
      Hast Du noch mehr gute Empfehlungen?

  5. uli b sagt:

    …da kann ich dir nicht helfen, agnes. Sterne sind nicht meine baustelle

    …gruß uli

  6. Helga sagt:

    Hallo liebe Agnes, Thea hat Dir ja schon weitergeholfen :ja:
    Wir benutzen auch SkyMap und ich bin davon total fasziniert. Noch besser ist es, wenn man ein Tablet hat, da hat man dann richtig viel Überblick :jubel:
    viel Spaß beim Sternengucken und
    steinreiche Grüße
    Helga

    • Agnes sagt:

      Wenn der Himmel jetzt mal wolkenlos wäre, damit ich SkyMap ausprobieren können.
      Ein Tablet habe ich leider nicht, bin mal gespannt auf den ersten Einsatz von SkyMap.
      Danke für Deine Antwort.

Kommentare sind geschlossen.