Regentag im Herbst

Regentag im Herbst

Still vom grauen Himmelsgrunde
Sprüht der sanfte Regenstaub –
Trüber Tag und trübe Stunde –
Thränen weint das rothe Laub;
Vom Kastanienbaum ohn‘ Ende
Schweben still die welken Hände.

Trübe Herbstesregentage:
Gerne wandr‘ ich dann allein,
Was ich tief im Herzen trage,
Leuchtet mir in hellem Schein;
In die grauen Nebelräume
Spinn‘ ich meine goldnen Träume.

Und so träum‘ ich still im Wachen,
Bis der Abend niedersinkt,
Und in all den Regenlachen
Sanft und roth sein Abglanz blinkt.
In der Nähe, in den Weiten:
Rosenschimmer bessrer Zeiten!

Heinrich Seidel (1842-1906)

~~ Bitte Vorschaubild anklicken ~~

Regentag


Dieser Beitrag wurde unter herbst, photo, poesie lyrik, webseite abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Regentag im Herbst

  1. Werner sagt:

    Sehr schönes Gedicht Agnes, den Dichter kannte ich noch nicht.

    Aber die Regentage kannst du behalten, die möchte ich nicht. Herbst ohne Regen ist viel schöner.

    Grüßle Werner

    • Agnes sagt:

      Heinrich Seidel hat sehr schöne Gedichte geschrieben, hier sind noch mehr Gedichte von ihm.
      Da stimme ich Dir zu, Herbst ohne Regen ist viel schöner, überhaupt sehen die bunten Blätter bei Sonnenschein viel freundlicher aus.

  2. ute42 sagt:

    Ein sehr schönes Gedicht und mit deinem Bild wunderschön untermalt.

  3. Franka sagt:

    Wie schön das Foto: das Blatt wie gelackt und die Tropfenperlen auf der Kette der Natur.

  4. Rewolve44 sagt:

    Ein wirklich sehr schönes Gedicht und das Foto mit den Wassertropfen im Spinnennetz finde ich echt super.

    Lg,
    Rewolve44

  5. do sagt:

    Auch Regen liefert doch wunderschöne Fotomotive. Und das gedicht dazu, einfach stimmig.
    Herzlich, do

    • Agnes sagt:

      Es ist immer schwierig Gedicht und Bild passend zusammen zu finden.
      In diesem Fall war es Zufall, ich las das Gedicht und erinnerte mich an dieses Foto.
      Sonst suche ich oft ein Bild zu einem Gedicht.

Kommentare sind geschlossen.