Wenn ich den See seh, …..

Wenn ich den See seh,
brauch ich kein Meer mehr.

Diese Worte standen auf einer Tafel am Ufer des Haselünner See.

Dazu passend ein paar Eindrücke vom diesem See.

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

Haselünner See

Haselünner See

Haselünner See

Schwanenfamilie

Schön fand ich es, wenn abends die Schwäne ihre Runden vor unserem Balkon drehten.

Schwan

Haselünner See

Abendstimmung


Dieser Beitrag wurde unter natur, photo, unterwegs abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Wenn ich den See seh, …..

  1. Edith T. sagt:

    Sehr idyllisch wirkt das, und der fliegende Schwan ist einfach klasse, liebe Agnes.
    LG Edith

    • Agnes sagt:

      Wir fanden es auch sehr schön dort am See Edith, ich bin froh, dass wir uns für dieses Hotel entschieden hatten.

  2. karl sagt:

    sehr schöner Fleck Erde. Es muss nicht immer meehr sein :-)
    liebe Grüße
    karl

    • Agnes sagt:

      Es war im ganzen Hasetal sehr schön.
      Man muss nicht immer weit weg fliegen, Deutschland hat so viel schöne Landschaften und Gegenden.

  3. uli b sagt:

    …da kommt meeresstimmung auf …gruß uli

  4. do sagt:

    Der See ist zwar traumhaft, aber ersetzen würde er mir das Meer nicht. Ich brauche das Mehr an Weite :ja:
    Aber deine Bilder sind schon wunderschön.
    Herzlich, do

    • Agnes sagt:

      Einer braucht Berge, einer das Meer, so ist das nun mal.
      Zum Glück gibt es ja für jeden das, was er gerne mag.

      • do sagt:

        Nur wohne ich leider viel näher an den Bergen als am Meer.

        • Agnes sagt:

          Aber Ihr habt doch so schöne Seen in der Schweiz, das ist doch auch was.
          Wir haben schon zwei Mal Urlaub am Thuner See gemacht ich fand das toll, Berge und der See.

Kommentare sind geschlossen.