Erstens kommt es anders, …

… zweitens als man denkt. Diese Redensart soll von Wilhelm Busch sein, und sie paßt heute ganz wunderbar.

Petra, die mir diesen Blog und die Datenbank 2008 angelegt und eingerichtet hatte, hatte eine Idee wie evtl. doch alles zu retten sein.

Und sie hat alles gerettet! Das update hat funktioniert, und nicht nur das, sie hat es mir so komfortabel eingerichtet, dass ich in Zukunft die updates selber super einfach hinbekomme.

Ich hatte mich schon komplett mit der Löschung des Blogs abgefunden und bin jetzt natürlich jetzt hocherfreut, dass alles bestehen bleibt und weitergeführt werden kann.

Ich werde also an dieser Stelle weiterschreiben, die Idee mit einem neuen Blog kann ich verwerfen, alles ist gut!

Da kommen die „Jubel- und Freu-Smileys“ doch mal zum Einsatz!

:freu: :jubel: :freu: :jubel: :freu: :jubel: :freu: :jubel: :freu: :jubel:

Herzlichen Dank liebe Petra.


Dieser Beitrag wurde unter info, privat abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Responses to Erstens kommt es anders, …

  1. pETRA sagt:

    Liebe Agnes,
    schön, dass ich helfen konnte.
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude hier und hoffe, dass Du nie „blogmüde“ sein wirst. Irgendwie gehört das alles hier zu Dir – wäre doch sehr sehr schade gewesen.

    Liebe Grüße
    pETRA

    • Agnes sagt:

      Danke Petra, das hast Du sehr schön geschrieben.
      Ich freue mich doch sehr, dass ich meinen Blog nicht löschen mußte, auch ein neuer Blog wäre kein Ersatz für das gewesen was ich hier habe.
      LG
      Agnes

  2. uli b sagt:

    …GlÜcKwUnScH, agnes …das jahr beginnt ja gut …gruß uli

    :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

  3. Ingrid sagt:

    So ist es natürlich am besten. Da freue ich mich für dich.
    LG, Ingrid

  4. minibar sagt:

    Das ist ja prima, dass dir geholfen wurde, liebe Agnes.
    ich selbst könnte ein Update auch nicht hinbekommen.
    Schön, dass du weiter machst, ich freue mich sehr.
    deine Bärbel

    • Agnes sagt:

      Das war jetzt schon kein normales update mehr, da mußte schon einiges gemacht werden.
      Die üblichen updates von Programmen die schaffe ich sonst schon alleine.

  5. do sagt:

    Hurra, es gibt sie noch, die guten Neuigkeiten. Ich freue mich für dich. :rotwein:
    Herzlich, do

    • Agnes sagt:

      Das war in der Tat eine mehr als gute Neuigkeit, ich hatte noch eine Frage zum Löschen der Datenbank an Petra gestellt, und dann hat sie die grandiose Idee wie man den Blog retten kann.

      Und was das Schönste ist, jetzt funktioniert auch das Weiterklicken in der Lightbox, Du mußt nicht mehr jedes Bild einzeln anklicken und schließen.

      :jubel:

  6. Anne sagt:

    Huhu Agnes, ich finde es großartig, dass du den Blog nicht löschen musst und du uns weiter erhalten bleibst – ich hätte nicht nur deine Bilder, sondern auch deine wunderbar informativen Textbeiträge vermisst.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag für dich,

    Anne

    • Agnes sagt:

      Ich bin Petra auch sehr sehr dankbar, dass sie diese Lösung gewußt und umgesetzt hat.
      Freut mich, wenn Du gerne bei mir liest, wer hört das nicht gerne
      :knuddeln:

Kommentare sind geschlossen.