1 Motiv X 12

http://www.isa-diagonal.net/1-motiv-x-12-2010/

Am letzten Sonntag habe ich die Emsauen photographiert, und endlich habe ich die Bilder verkleinert, ich hatte nicht so viel Lust bei der Hitze hier am Computer zu sitzen. Versteht sicher jeder.

Hier ist das aktuelle Photo vom Monat Juli, bzw. der gesamte Jahresüberblick des Projekts „1 Motiv X 12“.


~~ Bild ist verlinkt ~~

Man sieht deutlich, wie wenig Wasser die Ems jetzt im Sommer führt, im Vergleich zum Februar, wo man fast keine Uferböschung sieht.


Dieser Beitrag wurde unter 1 Motiv x 12, muensterland, photo, webseite abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Responses to 1 Motiv X 12

  1. Rewolve44 sagt:

    Sehr schön das Juli Foto und man sieht auch das es die richtig heiße Zeit ist da schön langsam die Wiesen gelb also verbrannt sind.

    Lg,
    Rewolve44

  2. Monilisigudi sagt:

    Schön, „unseren“ Fluss im Jahresverlauf zu sehen! :-)
    Ich gehe sehr gerne an der Ems spazieren, und finde auch immer irgend ein schönes Motiv. Da ich ganz in der Nähe von Ems und Stadtwald wohne, bin in wenigen Minuten zu Fuß dort.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Gudi

  3. Lemmie sagt:

    Hallo Agnes!
    Es ist interessant zu sehen, wie sich die Landschaft im Laufe der Monate verändert. Am besten gefallen mir derzeit die Fotos von Januar und März :-)
    Lieben Gruß
    Lemmie

  4. hallo agnes, mal abgesehen von der grossartigen idee.. die jahreszeit, ist das bild in der perspektive einfach perfekt! schoen zu schauen!! dir ein erholsames wochenende, ich denke diesmal mit weniger hitz!! sei lieb gegruesst manfred

  5. Anne sagt:

    Ach, wir sind jetzt schon „Mitte-Sommer“ und irgendwie vergeht die Zeit rasend schnell. Dein Bild könnte den Hochsommer ja nicht schöner widerspiegeln. Finde überhaupt, dass du dir eine Stelle ausgesucht hast, bei der man die Jahreszeiten sehr gut mitverfolgen kann.

    Agnes, ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

    lg, Anne

  6. Kerstin sagt:

    Der Vergleich zu Februar ist ja wirklich gewaltig!

    LG, Kerstin

  7. Quizzy sagt:

    Dein wunderschönes Motiv bringt mich auf die Idee, mir nächstes Jahr einen Standort an der Isar rauszusuchen.

    Nach den ausgiebigen Regenfällen am Wochenende hat die Isar jetzt wieder genügend Wasser – letzten Mittwoch war ich ganz erstaunt, wieviel Sandbänke sich schon gebildet hatten, die sind jetzt alle wieder mit brodelndem braunen Wasser überspült.

    Liebe Grüße
    Quizzy

  8. Agnes sagt:

    @ Rewolve
    Bei meinem diesjährigen Motiv finde ich auch, dass man den Unterschied jeden Monat sehr gut sieht.
    @ Gudi
    Jawohl, unser Fluß! Schön ist er nicht wahr.
    Wir gehen auch gerne dort spazieren, leider ist durch das Naturschutzgebiet ein Großteil der Emsauen nicht mehr so zugänglich wie früher.

    @ Lemmie
    Das Projekt von Isabella war damals eine gute Idee. Ich bin jeden Monat wieder begeistert davon.

    @ Manfred
    Mir gefällt mein diesjähriges Motiv auch sehr, ich mache mir jetzt schon schwer Gedanken, was ich da im nächsten Jahr wählen könnte.
    @ Anne
    Die Zeit rennt nicht wahr, jetzt ist das Jahr schon wieder über die Hälfte vorbei.
    Ich bin gespannt wie die Emsauen im Herbst aussehen werden. Schön wäre es, wenn ich noch mal Nebel erwischen würde.
    @ Kerstin
    Im Februar hatte die Ems echt viel Wasser, obschon richtig Hochwasser war das noch nicht, dann sind auch die Wiesen überschwemmt.
    @ Quizzy
    Ein Fluß scheint sich gut als Motiv zu machen.
    Die Isar ist mit Sicherheit ein gutes Motiv, vor allen die unterschiedliche Wasserstände sind ideal für so einen Jahresvergleich

  9. Liebe Agnes
    Dein Juli ist fantastisch, satte kräftige Farben!
    Ich habs schon geschafft, heute meinen Juni hochzuladen. Ich hoffe mal auf etwas kühlere Temperaturen um das Juli-Bild zu schiessen, hab ja noch etwas Zeit ;)
    LG Esther

Kommentare sind geschlossen.