Sigmaringen

Nach so viel Nordluft bewegen wir uns mal wieder gen Süden, denn noch habe ich hier nicht alle Bilder vom Donautal gezeigt.

Es geht weiter mit Sigmaringen, der Hohenzollernstadt im Donautal.

Das Schloss Sigmaringen (auch Hohenzollernschloss genannt) ist das Wahrzeichen der Stadt.

~~ Bitte Vorschaubild anklicken ~~

Hohenzollernschloß Sigmaringen

Hier sind die gesammelten Bilder vom „Naturpark Obere Donautal„.


Dieser Beitrag wurde unter burgen und schloesser, photo, reise, webseite abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Sigmaringen

  1. Rolf sagt:

    Huhu Agnes,
    ein sehr schönes Wahrzeichen hat Sigmaringen, wusste ich ja noch gar nicht, dass das so „fotogen“ ist ;-)
    Ich habe mich Dur Deine Fotos geklickt und v.a. Deine Luftaufnahmen gefallen mir von diesem Schloss.
    Klasse!
    Liebe Grüße
    Rolf

    • Agnes sagt:

      Von dem Schloß Sigmaringen waren wir auch sehr angetan, wir haben es auch besichtigt, mit Führung, leider war Photographier-Verbot, daher habe ich keine Bilder aus dem Schloß.
      Bei meinem Rundflug war ich von der Aussicht auf Sigmaringen und auf das Schloß auch sehr angetan.

  2. Lemmie sagt:

    Liebe Agnes!
    Sigmaringen hat liebevoll gepflegte Häuser. Besonders schön ist das Schloss.
    Lieben Gruß
    Lemmei

  3. Georg sagt:

    Hallo Agnes,

    ich muss gestehen, ich war noch nie in Sigmaringen und kenne es nur von Bildern. Deine tolle Serie zeigt mir, dass ich wenn ich mal wieder in der Bodenseeregion bin, ich dort unbedingt mal hin muss. Die Bilder vom Schloss sind besonders beeindruckend.

    LG aus Rheinhessen und ein schönes Wochenende,
    Georg

    • Agnes sagt:

      Wenn Du noch nie dort warst Georg, dann solltest Du Dir das Donautal mal ansehen.
      Wir fanden die Gegend sehr schön und absolut sehenswert.
      Mein Mann wollte eigentlich, dass wir nur eine Woche im Donautal bleiben, und dann eine Woche zum Bodensee.
      Ich habe mich durchgesetzt, dass wir zwei Wochen im Donautal bleiben, mit einem Tagesausflug zum Bodensee.
      Im Nachhinein, war dieser Tagesausflug nicht die beste Idee, denn am Bodensee war eine Völkerwanderung, wir fanden die Obere Donau sehr viel schöner, und waren froh, den Rest des Urlaubs dort sein zu können.

  4. ute42 sagt:

    Oh, da war ich auch schon lange nicht mehr. Wunderschöne Aufnahmen, das Schloss bei Nacht gefällt mir besonders gut. Den Wildpark kannte ich gar nicht. Danke fürs Mitnehmen.

    • Agnes sagt:

      Das Waldgebiet Josefslust ist eine recht große Fläche, von rund 1500 ha, Du findest sie ca. 5 bis 6 km südlich der Stadt Sigmaringen.

  5. Anne sagt:

    Von Sigmaringen hab ich schon gelesen, auch dass die ein sehr schönes und stattliches Schloss haben. Besondes hübsch finde ich die vielen schönen Spitzgiebelhäuschen, das sieht aus der Luft besonders nett aus… sehr gemütlich.

    Aber Agnes, du warst ja da schon wieder in der Luft, oder stammen die Luftbilder aus ein und demselben Flug?? Da gabs doch letzthin in deinem Blog schon Bilder von oben??
    Eine sehr schön bebilderte Reise durch den Ort Agnes… Dankeschön!

    LG, Anne

    • Agnes sagt:

      Das Hohenzollernschloß ist wohl sehr bekannt, von der anderen Donauseite, bzw. vom Mühlberg hat man einen sehr schönen Blick auf das Schloß.
      Was meinst Du mit schon wieder in der Luft?
      Ich habe im Urlaub einen Rundflug durch das Donautal gemacht (aber nur einen), und habe bei den Orten, wie jetzt Sigmaringen, häufig eins der Bilder aus dem Flugzeug dazu gesetzt.
      Ich habe 176 Photos aus dem Flugzeug gemacht, wovon natürlich etliche unbrauchbar sind, aber die Ausbeute war doch sehr gut.

      Und vor einigen Monaten habe ich mit einem ehemaligen Arbeitskollegen einen Rundflug über das Münsterland gemacht, die Photos sind einmal gesammelt auf meiner Webseite, aber bei den einzelnen Burgen und Schlössern, die ich aus der Luft gesehen habe, sind oder werden dann auch ein oder zwei Flugbilder dazu gesetzt.

  6. Anette sagt:

    Hach – eventuell sind wir am nächsten Wochenende in Sigmaringen …
    Wenn das Wetter „passt“ fahren wir an den Rheinfall und im Anschluss nach Sigmaringen …
    Du hast mir Appetit gemacht …
    Wenn’s Wetter nicht passt wird eventuell das Wohnzimmer gestrichen ;-) …
    Danke für den Vorgeschmack, herzliche Grüße, Anette

    • Agnes sagt:

      Dann wünsche ich Dir ganz viel Vergnügen uns super Wetter in Sigmaringen.
      Der Blick auf das Schloß ist schon sehenswert und ein (oder zwei :photo: ) Photo(s) wert.
      :ja:

  7. aNette sagt:

    Agnes, was für schöne Fotos. Das Schloss ist ja tatsächlich von allen Seiten sehenswert. Besonders natürlich aus der Luft. Aber auch die verschiedenen Perspektiven sind der Hammer. Dann noch das Nachfoto. Alles von Feinsten. Und die Rehe sind das passende Stück Natur. lg aNette

    • Agnes sagt:

      Huch Anette, lob mich nicht so viel.
      Mit dem Nachtphoto bin ich gar nicht so recht zufrieden, ich hatte allerdings auch kein Stativ dabei, und mußte mich so behelfen, ich denke es geht besser.
      Die Rehe war wohl ausgerissen, denn die befanden sich außerhalb der Umzäunung.
      Zuerst blieben sie stehen als wir uns näherten, aber als ich zu nah kam, sind sie dann doch in den Wald gesprungen.

  8. Gerd sagt:

    Wieder so ein Ort der mir nichts sagt. Die Photos sind Dir aber gelungen und mal sehen, vielleicht komme ich da ja auch noch hin. ;-)

    LG Gerd

    • Agnes sagt:

      Die anderen kleinen Orte dort unten an der Donau sind sicher sehr unbekannt, aber Sigmaringen als Kreisstadt und vor allem mit dem Hohenzollernschloß ist da nicht so unbekannt.
      Eine gute Idee lieber Gerd, bereise doch mal Deutschland, hier ist auch sehr schön.
      :urlaub:

Kommentare sind geschlossen.