Schmetterlinge und Blüten

Letzte Woche im Sauerland habe ich u. a. einige Schmetterlinge fotografiert, bei denen ich nicht sicher bin wie die heißen. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

Bei unserer Wanderung zum Hohen Knochen erfreuten wir uns an den üppigen Blüten von Fingerhut und Stauden-Feuerkraut (oder heißt die Pflanze Schmalblättriges Weidenröschen?) die überall im Wald blühten.


Veröffentlicht unter blumen, natur, photo, unterwegs | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Galileo Park

In Lennestadt-Meggen, hoch über dem Lennetal gelegen, liegt der Galileo Park, oder die Sauerland Pyramiden genannt.

Der Galileo Park ist ein Wissens- und Rätselpark, in dem auf unterhaltsame und doch anspruchsvolle Art und Weise, Wissen vermittelt und Interesse an neuen Themen geweckt wird.

Zur Zeit sind fünf Ausstellungen in den einzelnen Pyramiden zu sehen.

1. TUNGUSKA – WAS GESCHAH 1908 IN SIBRIEN

2. DAS CHEOPS-PROJEKT

3. ZAUBEREI HAUTNAH
Von Merlin bis Hogwarts

4. EIN HIMMEL AUF ERDEN
Das Geheimnis der Himmelsscheibe von Nebra

5. NEBRA IST ÜBERALL
Richtiger und falscher Umgang mit kulturellem Erbe im Boden

Der Galileo-Park ist definitiv kein Ort für Unterhaltung, der Besucher sollte sich darüber im Klaren sein, dass er Zeit zum Lesen und Lernen mitbringen muss. Wer gewillt ist einiges zu lesen wird auch etwas dazu lernen.

Für Kinder gibt es das eine oder andere an Aktionen.

Ich fand den Galileo Park insgesamt sehr informativ und interessant.

~~ Bitte Vorschaubild anklicken ~~


Veröffentlicht unter photo, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Skywalk Biggeblick

Wir waren ein paar Tage im Sauerland, es gab da ein Sonderangebot zu einem Arrangement, da haben wir zugegriffen.

Natürlich besuchten wir auch die 2013 errichtete Plattform „Biggeblick“ bei Attendorn, die als Skyway/-walk errichtet wurde.

In 90 Meter Höhe kann man eine Aussicht auf den Biggesee und die umliegenden Berge genießen.

Der etwa 600 bis 800 Meter lange Waldweg vom Parkplatz aus, ist zu Anfang sehr steil, ich vermute ca. 20% Steigung, was sicherlich nicht allen Besuchern den Zugang ermöglicht.

Ich las, dass am Abend blaue LED-Lampen vom unteren Ring der Plattform und die „Nadel“ strahlen, so dass die Plattform davon wunderbar in Scene gesetzt wird, was wir leider nicht erleben konnten.

Für 400.000 Euro wurde diese atemberaubende Attraktion (so die Politiker bei der Einweihung) als Touristenmagnet erbaut.

Ich persönlich sehe das nicht so, um Touristen anzuziehen hätte der Zugang anders angelegt werden müssen, eine Schleife durch den Wald würde die zu starke Steigung mindern können, und so atemberaubend ist der „spektakuläre“ Blick nicht, der Besucher schwebt keineswegs über dem See, sondern über den Baumwipfeln, und die Hütte des SVG ist nur hin und wieder am Sonntag bewirtschaftet. Ein Touristenmagnet ist es so jedenfalls nicht.

Einen Blick auf den Biggesee und die Umgebung hat man auch von dem Aussichtspunkt auch (sofern die Vegetation niedrig gehalten wird), dafür hätte man das Stahlgerüst nicht bauen brauchen.

Hier ist ein Bericht mit einem Filmbeitrag vom WDR aus Lokalzeit.

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

Bei dem bedeckten Himmel wirken die Fotos leider nicht so gut, als wir zum Rückweg aufgebrochen waren, riss die Wolkendecke auf, so dass ich noch mal umkehrte um diese Fotos zu machen.


Veröffentlicht unter photo, unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Türen ohne Ende

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte,
durch die viel Gutes in den Menschen hineinhuschen kann.
Christian Morgenstern (1871 – 1914)

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

In Duderstadt konnte ich mich nicht satt sehen an den wunderschönen Türen dort. Wunderschön war dieses Barockportal in der Jüdenstraße

Ich fotografierte ohne Ende ;-)


Veröffentlicht unter photo, reise | Verschlagwortet mit , , , | 22 Kommentare

Sommer Postkarten

Seit einigen Tagen sind neue Sommer E-Cards in meinem Postkartenversand

~~ Bitte Vorschaubild anklicken ~~

Agnes Postkartenversand

Agnes Postkartenversand


Veröffentlicht unter photo, webseite | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Eine Frage

Eine Frage an meine Leser:

Ich beantworte ja jeden Kommentar in diesem Blog, auch wenn das bei Kommentaren die nur zwei oder drei Wörter umfassen mitunter nicht sehr einfach ist. Und manchmal habe ich den Eindruck, dass meine Antworten gar nicht gelesen werden.

Das fällt mir vor allem dann auf, wenn etwas unklar ist und ich in der Antwort eine Frage gestellt habe. In dem Fall könnte ich mir den Zeitaufwand beim Beantworten nämlich schenken.

Bei einigen verläuft das anders, da ergibt sich aus meiner Antwort dann wieder eine Antwort und diese kleinen Diskussionen gefallen mir, so sollte es doch sein.
Diese Leser/innen sind mit meiner Frage (unten) nicht gemeint.

Ich überlege daher, ob ich nur noch einen Teil der Kommentare beantworte.

Frage – wie wichtig ist es Euch, dass ich zu Euren Kommentaren antworte?


Veröffentlicht unter dies und das | Verschlagwortet mit , | 24 Kommentare

Im Sommer

Meine Lyrik-Welt wird ja zwischendruch immer weiter ausgebaut, heute mal ein Sommergedicht.

Mir gefallen die Busch Gedichte, sie zaubern mir immer ein Lächeln ins Gesicht.

Im Sommer

In Sommerbäder
Reist jetzt ein jeder
Und lebt famos.
Der arme Dokter,
Zu Hause hockt er
Patientenlos.

Von Winterszenen,
Von schrecklich schönen,
Träumt sein Gemüt,
Wenn, Dank der Götter,
Bei Hundewetter
Sein Weizen blüht.

Wilhelm Busch
(* 15. 04. 1832; † 09. 01. 1908)

Sommergedichte auf meiner Website

Sommergedichte auf meiner Website


Veröffentlicht unter poesie lyrik, sommer, webseite | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Lausitzer Findlingspark Nochten

Der Findlingspark in Nochten ist ein etwa 20 Hektar großer Landschaftsgarten in der Oberlausitz. Hier präsentieren sich überraschende Geländeformationen sowie eindrucksvolle Steinmonumente und Gewässer und eine immense Artenvielfalt in einer immer wieder in neuer Farbenpracht erblühenden Pflanzenwelt. In den Jahren 2000 bis 2003 entstand hier auf der Rekultivierungsfläche des Braunkohletagebaues Nochten dieser Park.

Ein Schild mit einem Spruch von Ernst Ferstl sah ich auch im Park

Findlingspark Nochten

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

Schau mir in die Augen Kleines

Schau mir in die Augen Kleines


Weitere Fotos und Infos auf meiner Website

Weitere Fotos und Infos auf meiner Website


Veröffentlicht unter blumen, photo, reise, webseite | Verschlagwortet mit , , , , , , | 22 Kommentare