Ist es Unterhaltung?

„Die Oper ist eine hübsche Unterhaltung,
die noch besser wäre,
wenn nicht dabei gesungen würde.“
Claude Debussy (1862 – 1918)

Da kann ich Herrn Debussy nun allerdings nicht verstehen, und er als Komponist sollte das ja eigentlich auch anders sehen.

~~ Bitte Vorschaubild anklicken ~~

Wiener Staatsoper

Wiener Staatsoper


Und wer noch Weihnachtsgrüße schreiben möchte, in meinem Postkartenversand sind neue Weihnachtskarten.

zu den Postkarten


Dieser Beitrag wurde unter musik, photo, poesie lyrik, webseite abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Ist es Unterhaltung?

  1. liebe agnes, ich wünsche dir eine friedliche weihnacht, sei lieb gegruesst manfred

  2. pETRA sagt:

    Es kommt wohl darauf an, welcher Komponist, welche Oper, welche Sänger/innen etc. …
    Ich mag einige Opern sehr und einige überhaupt nicht! Der Rest ist irgendwo zwischen „gut und böse“ ;-). Und insofern gebe ich Herrn Debussy zumindest teilweise recht ;-)
    Lieber Gruß
    pETRA

    • Agnes sagt:

      Da hast Du nicht ganz unrecht Petra, nicht alles ist schön.
      Die Musik von Debussy, die ich kenne, ist allerdings sehr schön.
      An eine Oper von ihm kann ich mich allerdings nicht erinnern, :confused: evtl. hat er ja auch keine geschrieben, da bin ich im Moment überfragt.
      Aber wir waren gestern in Münster und haben La Traviata gesehen, das war so schön …
      Ich werde morgen noch darüber berichten.
      :noten:

  3. uli b sagt:

    …opern sind so nicht mein ding, da könnte ich dem debussy recht geben ;-)

    …dir und deiner familie, agnes, wünsche ich gesegnete weihnachten …gruß uli

    • Agnes sagt:

      Wenn Du keine Opern magst, ist das was anderes, man muss ja nicht jede Musikrichtung mögen, ich mag z. B. keinen Jazz.
      Die auch ein frohes Weihnachtsfest lieber Uli

  4. Rewolve44 sagt:

    Liebe Agnes, ich wünsche Dir und deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest und Prosit Neujahr.

    Lg,
    Rewolve44

  5. Kerstin sagt:

    Also, ich finde ja Herr Debussy hat teilweise recht ;-) ich bin da wälerisch ;-)

    LG, Kerstin :gluehwein-da:

    Und jetzt muss ich :baumschmueckerin:

    • Agnes sagt:

      Teilweise, das stimmt.
      Ich habe mal mit Müh und Not die Oper Wozzeck bis zum Ende überstanden, die tu ich mir nicht noch mal an.
      Es kommt schon auf die Musik an.

  6. Sarah sagt:

    Nee, da stimme ich Debussy ganz und gar nicht zu – auch wenn ich ihn sonst sehr mag! Wenn man in der Oper den Gesang streichen würde, wäre sie irgendwie nackt und unvollständig….

    • Agnes sagt:

      Das stimmt auch, dann wäre es keine Oper mehr, dann wäre es :confused: eine Sinfonie oder keine Ahnung was es dann wäre.
      :noten:

Kommentare sind geschlossen.