Daß Rußland meine Heimat ist …….

Zwei neue Spruchbilder sind auf meiner Website dazu gekommen.

Rainer Maria Rilke war nur zwei Mal in Rußland, 1899 für zwei Monate und 1900 für knapp vier Monate. Für Rilke selbst waren sie ein Erweckungserlebnis – persönlich, künstlerisch und spirituell. Er zehrte ein Leben lang davon.

„Russland hat mich zu dem gemacht, was ich bin, von dort ging ich innerlich aus, alle Heimat meines Instinkts, all mein innerer Ursprung ist dort“, betonte Rilke noch 1920.

Mehr über Rilke und Rußland hier.

Für Rilke blieb Russland zeitlebens Heimat und Sehnsuchtsort. Daher auch seine folgenden Worte (im Spruchbild)

~~ Bitte Vorschaubilder anklicken ~~

Spruchbilder auf meiner Website


Dieser Beitrag wurde unter photo, poesie lyrik, russland, spruchbild, website abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Responses to Daß Rußland meine Heimat ist …….

  1. Elke sagt:

    Danke für den Link liebe Agnes.
    Feine Spruchbilder. Ich wusste nicht das Rilke
    so verbunden mit Russland ist. Gefällt mir aber.
    Herzliche Grüsse
    Elke

  2. Helga/Rheinland sagt:

    Liebe Agnes,
    Rilke führte ein sehr ruheloses Leben und war ständig auf Reisen; u.a. auch in Russland.
    Hier fand er vielleicht das, was seine Seele immer suchte.
    Ich schicke Dir einen herzlichen Gruß!
    Helga

    • Agnes sagt:

      Er war ein wahrhaft ruheloser Mensch. So schön seine Gedichte sind, so schwierig scheint er aber als Partner gewesen zu sein.
      Wahrscheinlich war er zeitlebens auf der Suche und wußte selber nicht wonach er suchte.

  3. pETRA sagt:

    Hallo Agnes,
    ich habe bisher auch nicht gewusst, dass Rilke Russland so mochte. Wieder was dazu gelernt. Schön, dass Du jetzt auch die passenden Fotos zu seinen Worten hast.
    Liebe Grüße
    pETRA

    • Agnes sagt:

      Ich glaube er wäre gerne für immer in Rußland geblieben, aber ob er dort letztendlich glücklich geworden wäre, wer weiß das.

Kommentare sind geschlossen.